Positionierung

combinatic ist ein junges Unternehmen, das branchenübergreifend kundenspezifische Software- und Beratungsdienstleistungen für sehr große Kombinatorikprobleme in der Praxis selbst entwickelt und vertreibt. Dabei werden je nach Industriezweig Softwareplattformen entwickelt, die mehrere Module mit Lösungen für relevante Kombinatorikprobleme enthalten.

Was sind Kombinatorikprobleme?

Ganz allgemein versteht man unter Kombinatorikprobleme solche, bei denen aus einer Menge von diskreten Elementen eine Teilmenge identifiziert werden soll, die hinsichtlich einer definierten Zielfunktion unter Berücksichtigung von Nebenbedingungen optimal ist. Beispiele für Kombinatorikprobleme sind unter anderem Tourenplanprobleme (z.B. das berühmte Problem des Handlungsreisenden), Zeitplanerstellungsprobleme, das Bin-Packing Problem oder das Quadratische Zuordnungsproblem.

Gegenwärtiger Fokus

Gegenwärtig liegt der Fokus auf der Weiterentwicklung der Automotive Optimization Platform, AOP™, die Lösungen für Optimierungsprobleme aus der Automobilindustrie bereitstellt. Bereits jetzt stehen dem Anwender nach mehrjähriger Entwicklungszeit die beiden Module AOP™-LB zur Optimierung der Abtaktung in der automobilen Endmontage und AOP™-SQ zur Berechnung einer optimalen Fahrzeugsequenz zur Verfügung. Beide Module wurden in enger Zusammenarbeit mit fertigenden Unternehmen in der Praxis entwickelt. Zugleich standen bei der Entwicklung der Optimierungsverfahren renommierte Forschungseinrichtungen der Technischen Universität München und des Massachusetts Institute of Technology Pate. Bereits kurze Zeit nach Gründung der Gesellschaft hat sich combinatic bei namhaften Kunden als zuverlässiger und kompetenter Partner erwiesen.

Management